Christoph Lammers

Biographische Daten

1969 geboren in Heidelberg

1990 – 1996 Studium Kommunikations-Design Fachhochschule Würzburg

1996 – 2002 Kunststudium an der Akademie der Bildenden Künste München
bei Prof. Gerd Winner

2002 Arbeitsaufenthalt in Mexiko

lebt und arbeitet in München

Förderungen:

2011 – 2017 Atelierförderprogramm der Stadt München

2011 Projektförderung Middlesex University, London

2010 Katalogförderung lfa Förderbank Bayern

2010 Golart Stiftung München

2006 – 2011 Atelier der Stadt München, Atelierhaus Klenzestraße

2005 Ausstellungsförderung Goetheinstitut Madrid

2004 DAAD-Stipendium Spanien

Ausstellungen (Auswahl)

2015

Weltraum – Rathausgalerie München

Tetra und Stein – Verein für Originalradierung München

ART Karlsruhe mit planparellel

LEERRAUM – zusammen mit Susanne Pittroff, Weltraum, München

Kalymma: Vom VERHÜLLEN UND ENTHÜLLEN – Michaeliskirche Erfurt (Performance)

2014

Zeichenwege – Künstlerhaus Sootbörn, Hamburg

Editionen – Neue Galerie Landshut

Wiese Projekt I – Villa der Familie Deutsch, Strobl, Österreich

colours – maihiro, Ismaning/München

2013

München Zeichnet – Galerie der Künstler München

Erde und Himmel – Performanceprojekt zusammen mit Emily Phillips, Studio Petzi, München

Medium Zeichnung – Liebenweinturm/Kloster Raitenhaslach Burhausen

Editionen – Verein für Originalradierung München

Art Karlsruhe mit planparallel Übersee

2012

planparallel #4 – zu Gast in der Galerie Jahn Baaderstraße, München

LICHTSPUR – Performance, Lange Nacht der Musik, St. Pauls Kirche, München

Zwischen den Räumen – Studienseminar der velkd in Pullach

HOME II – Cul de Sac Gallery, London

Art Karlsruhe mit planparallel Übersee

ON COLLABORATION – Symposium, Middlesex University, London

2011

Lichtung – UniCredit Kunstraum, München

planparalell #1 – Verein für Originalradierung, München

HOME – Kunstraum München/Cell Studios London

SPONTANEOUS COMBUSTION – CARPA Festival, Theater Academy, Helsinki

2010

everything I own – Verein für Originalradierung, München

TANZ AUF DEM VULKAN – städtischer Kunstraum Kunstarkaden, München

ORGANISCH – LW 44, München

ZWISCHEN DEN POLEN – Liebenweinturm, Burghausen

2009 OFFEN UND GÄSTE (mit Mónica Fuster, Spanien) – Atelierhaus München

Produzenten Kunstmesse – whiteBOX, München

GUTE VORSÄTZE – zweigstelle Berlin

2008

ANONYME ZEICHNER – Kunstraum Kreuzberg/Bethanien, Berlin

Die ersten Jahre der Professionalität – Galerie der Künstler, München

2007

Produzenten Kunstmesse – Aktionsforum Praterinsel, München

DER GESCHLOSSENE GARTEN – Galerie auf der Grieser Schmid Point, Miesbach

AN EINEM ORT SO FERN – Galerie Goethe 53, München

2006

ZWISCHEN AUFTAUCHEN UND VERSCHWINDEN – Kloster Fürstenfeld/Haus 10, Fürstenfeldbruck

Autorengalerie 1, München

2005

superficies accidentales / STELLENWEISE GLATTEIS – Galerie El Foro, Madrid

2004

Konsens – Große Kunstausstellung, Haus der Kunst München

2003

ZIMMER FREI – Hotel Mariandl, München

ROT – Große Kunstausstellung, Haus der Kunst München

2002

Ich höre deinen Atem – Akademie der Bildenden Künste München

Sammlungen

u.a. Bayerische Staatsgemäldesammlung München

Kalymma, Zeichenperformance von Christoph Lammers zusammen mit dem Musiker Stefan Kling

„Kalymma“, Zeichenperformance zusammen mit dem Musiker Stefan Kling

Dauer: 3 Stunden

300 × 600 cm

Michaeliskirche Erfurt 2015

Zeichnungen mit Flammenruß von Christoph Lammers

„Licht I – VI“, 2015

Flammenruß, Graphit auf Papier, je 32 × 24 cm

Wandzeichnung von Christoph Lammers

Wandzeichnung „steps“ (Ausschnitt), 2015

Kohle, Flammenruß, 330 × 370 cm

aufgeschlagenes Skizzenbuch mit Zeichnungen von Christoph Lammers

Skizzenbuch

 

aufgeschlagenes Skizzenbuch mit Zeichnungen von Christoph Lammers

Skizzenbuch

 

© Atelierprojekt München 2017

Impressum / Datenschutz